Abgeordnete Lehrkräfte im DaZ-Modul

Barbara Cogel

Abgeordnete Lehrerin

Barbara Cogel hat an den Universitäten in Frankfurt/ Main, Caen (Frankreich) und Bochum Romanistik und Germanistik studiert, war im Bereich Presse- und Öffentlichkeitsarbeit tätig und ist seit 2003 SEK I-Lehrerin für Deutsch, Französisch und DaF/ DaZ in Köln.

Daneben hat sie Lehrerfortbildungen für die Bezirksregierung im Bereich Deutsch als Zweitsprache moderiert, war von 2013 bis 2023 DemeK-Trainerin an der Arbeitsstelle für Migration der Bezirksregierung Köln und begleitet seit August 2023 im Rahmen des ILF-Programms (Internationale Lehrkräfte Fördern) zugewanderte Lehrkräfte im Erwerb der deutschen Sprache.
Sie ist seit 2010 teilabgeordnet am Mercator Institut für Sprachförderung und Deutsch als Zweitsprache und bereitet im Rahmen des DaZ-Moduls Lehramtsstudierende auf die sprachliche Heterogenität in Schule und Unterricht vor.