Coronavirus
Aktuelle Informationen
Um die Ausbreitung des Coronavirus (COVID-19) zu verlangsamen, greifen auch am Mercator-Institut für Sprachförderung und Deutsch als Zweitsprache Maßnahmen, um Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter, Studierende, Kooperationspartnerinnen und -partner sowie Teilnehmende an Veranstaltungen und Fortbildungen zu schützen. Gleichzeitig setzen wir die Arbeit in Forschung, Lehre und Transfer fort.
Forschung & Entwicklung
Aktuelle Projekte
Studium & Weiterbildung
Qualifizierungsangebote
Über uns
Mercator-Institut für Sprachförderung und Deutsch als Zweitsprache
Das Mercator-Institut will sprachliche Bildung verbessern. Mit seiner Forschung und seinen wissenschaftlichen Serviceleistungen zu sprachlicher Bildung in einer mehrsprachigen Gesellschaft trägt das es zu mehr Chancengleichheit im Bildungssystem bei.