Sprache und Profession

Waltraud Steinborn

Wissenschaftliche Mitarbeiterin

Telefon: 49 (0) 221-470 1463

Waltraud Steinborn hat an der Universität Konstanz Germanistik, Geschichte, Politische Wissenschaft und Psycholinguistik studiert. Nach dem Magisterabschluss absolvierte sie in Bonn die Ausbildung zur Lehrerin für Deutsch und Geschichte am Gymnasium und arbeitete danach in unterschiedlichsten Schulformen in Klassen für geflüchtete Jugendliche und junge Erwachsene sowie in Fortbildungsseminaren für Lehrerinnen und Lehrer. Außerdem leitete sie viele Jahre Projekte bei privaten Trägern, in denen jugendliche und erwachsene Flüchtlinge und Migranten Deutsch lernen und berufsvorbereitende Maßnahmen oder Integrationskurse besuchen. An der Universität Bonn lehrte sie zudem viele Jahre im Bereich Didaktik und Methodik für DaF/DaZ sowie im Bereich Wissenschaftliches Schreiben für ausländische Studierende und Deutsch als Fremdsprache. Waltraud Steinborn ist ausgebildete Konflikttrainerin und Mediatorin, was unter anderem in interkulturellen Projekten und diversen Behörden zum Einsatz kommt. Am Mercator-Institut arbeitet sie im Team des Weiterbildungsstudiums DaZ KOMPAKT.

Raum

3.09 (3. Etage, Triforum)

Sprechstunde

nach vorheriger Vereinbarung per E-Mail sowie immer eine Stunde vor Beginn der Veranstaltung vor dem jeweiligen Seminarraum