Abgeordnete Lehrkräfte im DaZ-Modul

Marika Prandl-May

Abgeordnete Lehrerin

Marika Prandl-May hat an der Universität Köln Englisch und Sozialwissenschaften auf Lehramt für die Sekundarstufe I  studiert. Begleitend zu  ihrer Tätigkeit als Lehrerin moderierte sie Lehrerfortbildungen für die Bezirksregierung Köln  im Bereich „Deutsch in mehrsprachigen Klassen/DEMEK“.  Sie ist Schulleiterin einer Kölner Hauptschule und seit 2010  teilabgeordnet am Mercator-Institut für Sprachförderung und Deutsch als Zweitsprache tätig. Im Rahmen des DAZ-Moduls bereitet sie Lehramtsstudierende  auf die sprachliche Heterogenität in Schule und Unterricht vor.