Termine
21. Oktober - 22. Oktober 2021, Online Veranstaltung des Mercator-Instituts

Workshop: Internationally Educated Teachers and School System(s)

Unter dem Titel Internationally Educated Teachers and School System(s) findet am 21. und 22. Oktober 2021 ein internationaler Workshop statt. Die Veranstaltung zielt darauf ab, Menschen, die in diesem Bereich arbeiten, zu vernetzen und ihnen die Möglichkeit zu geben, sich mit Kolleginnen und Kollegen aus verschiedenen Ländern über laufende Projekte und Forschungen auszutauschen und darüber zu diskutieren. Der Workshop wird gemeinsam von der Universität Wien (Österreich), Universität Manitoba (Kanada), Marino Institute of Education (Irland) und der Universität Köln (Deutschland) organisiert. 

Die Veranstaltung wird mit Vorträgen von Rory Mc Daid, Michelle Proyer, Clea Schmidt und Henrike Terhart eröffnet. Anschließend haben Studierende die Möglichkeit, ihre Forschungsarbeiten vorzustellen und Feedback von internationalen Expertinnen und Experten zu bekommen.

Interessierte können eigene Beiträge mit Schwerpunkt auf methodische Fragen im Zusammenhang mit der Forschung mit international ausgebildeten Lehrkräften und dem/den Schulsystem(en) bis zum 30.08.2021 per E-Mail bei Abdullah Bakkar einreichen.

Weitere Informationen zur Veranstaltung und zum Call finden Sie hier

Überblick

Datum

Von Donnerstag, 21. Oktober 2021, 09.00 Uhr
 bis Freitag, 22. Oktober 2021, 16.00 Uhr

Veranstalter

Universität Köln, Mercator-Institut für Sprachförderung und Deutsch als Zweitsprache, Universität Wien, Universität Manitoba, Marino Institut of Education

nach oben