Termine
22. Februar - 22. Februar 2022, Online Veranstaltung des Mercator-Instituts

Tag der digitalen Lehrkräftebildung 2022

Am 22.02.2022 lädt das NRW-weite Verbundprojekt COMeIN (Communities of Practice NRW für eine Innovative Lehrerbildung) zum Tag der digitalen Lehrerbildung 2022 ein.

In dem Verbundprojekt COMeIN kooperieren alle zwölf lehrerbildenden Universitäten Nordrhein-Westfalens mit Vertreterinnen und Vertretern der Lehrkräfteaus- und -fortbildung. Im Fokus stehen dabei digitalisierungsbezogene Kompetenzen von (angehenden) Lehrpersonen sowie Geligensbedingungen einer phasenübergreifenden Zusammenarbeit.

Zum Auftakt der Veranstaltung geben Prof. Dr. Isabell van Ackeren (Leiterin des Verbundprojekts) und Dr. Fridtjof Filmer (Ministerium für Schule und Bildung) einen Einblick in den Zwischenstand und die übergreifende Rahmung des Projekts COMeIN. Neben einer Keynote von Prof. Dr. Mandy Schiefner-Rohs (Technische Universität Kaiserslautern) zu den aktuellen Anforderungen und Chancen der Digitalisierung in der Lehrkräftebildung sprechen., stellen Netzwerke des Verbundes (Communities of Practice) in fachlichen und überfachlichen Workshops ihre entwickelten Ressourcen zur Förderung digitalisierungsbezogener Kompetenzen von Lehrkräften zur Diskussion. 

Der Workshop des Leitungs-Teams der Community of Practice (CoP) Deutsch als Zweitsprache findet von 15 bis 16:30 Uhr unter dem Titel Sprachbildung im Fach digital konzipieren und umsetzen - Erweiterung des Methodenpools für sprachsensiblen Fachunterricht statt.

Die Veranstaltung richtet sich an Akteurinnen und Akteure aller lehrerbildenden Phasen und Lehrkräfte. Eine Anmeldung zur Veranstaltung ist hier möglich.

Überblick

Datum

Von Dienstag, 22. Februar 2022, 13.00 Uhr
bis Dienstag, 22. Februar 2022, 18.00 Uhr

Veranstalter

Communities of Practice NRW für eine Innovative Lehrerbildung (COMeIN)

Kontakt

Charlyn Lipke
charlyn.lipkeuni-due.de

nach oben