Termine
11. März - 12. März 2021, Online Veranstaltung des Mercator-Instituts

Paths of Transition in Education - (Re-)qualification of (Recently) Immigrated and Refugee Teachers in Europe and Beyond

Am 11. und 12. März findet die internationale Konferenz Paths of Transition in Education - (Re-)qualification of (Recently) Immigrated and Refugee Teachers in Europe and Beyond statt. Die Veranstaltung richtet sich thematisch an (Weiter-)Qualifizierungsprogramme für zugewanderte und geflüchtete Lehrkräfte und unterstützt die berufliche Eingliederung von Lehrkräften in die Schulsysteme der europäischen Länder und darüber hinaus.

(Neu-)Zugewanderte und geflüchtete Lehrkräfte stehen oftmals vor der Herausforderung, dass ihre akademischen und praktischen Qualifikationen für den Eintritt in das Bildungssystem nicht anerkannt werden. Vor diesem Hintergrund laden die Pädagogische Hochschule Weingarten, die Universität zu Köln, die Universität Wien und die Stockholm University ein, um über die Möglichkeiten, Hindernisse und Konzepte für den Wiedereinstieg in den professionellen Lehrerberuf zu diskutieren.

Weitere Informationen zur Konferenz finden Interessierte hier.

Überblick

Datum

Von Donnerstag, 11. März 2021, 13.30 Uhr
 bis Freitag, 12. März 2021, 17.00 Uhr

Veranstalter

Pädagogische Hochschule Weingarten, Universität zu Köln/Mercator-Institut, Universität Wien, Stockholm University

Downloads & Links

nach oben