Termine
07. Oktober - 08. Oktober 2021, Berlin Weiterer Termin

CIDER-LERN Konferenz 2021

Die CIDER-LERN Konferenz 2021 wird von dem Deutschen Institut für Wirtschaftsforschung (DIW), Deutschen Zentrum für Hochschul- und Wissenschaftsforschung (DZHW), dem Leibniz-Forschungsnetzwerk Bildungspotenziale (LERN) sowie Kolleg für interdisziplinäre Bildungsforschung (CIDER) organisiert und findet am 7. und 8. Oktober 2021 in Berlin statt. Die Konferenz bringt Wissenschaftlerinnen und Wissenschaftler verschiedener Disziplinen zusammen, um Erkenntnisse sowie methodische und konzeptionelle Fragestellungen der Bildungsforschung zu besprechen. Thematisch befasst sich die Konferenz mit der vorschulischen Bildung und Kinderbetreuung, der höheren Bildung und Bildungsübergängen. Das Ziel der Konferenz ist es, das CIDER-Netzwerk auszuweiten, um die interdisziplinäre Zusammenarbeit von Bidungsforschern zu unterstützen.

Die Veranstaltung besteht aus Keynotes (Prof. Dr. Ariel Kalil; Prof. Dr. Richard Arum), einer Paper und Poster Session, einem Round-Table Talk sowie einer Präsentation und Diskussion mit Vertretern von Förderorganisationen.

Noch bis zum 1. Mai können sich Interessierte mit ihrem Abstract für eine Paperpräsentation, Posterpräsentation oder den Round-Table Talk bewerben. Weitere Informationen zur Konferenz sowie Anmeldung finden Sie hier.

Überblick

Datum

Von Donnerstag, 07. Oktober 2021, 09.00 Uhr
 bis Freitag, 08. Oktober 2021, 16.00 Uhr

Veranstalter

Deutsches Institut für Wirtschaftsforschung (DIW), Deutsches Zentrum für Hochschul- und Wissenschaftsforschung (DZHW), Leibniz-Forschungsnetzwerk Bildungspotenziale (LERN), Kolleg für interdisziplinäre Bildungsforschung (CIDER)

Kosten

Die Teilnahme ist kostenfrei.

nach oben