Sprache und Profession

Nadine Steckenborn

Abgeordnete Lehrerin

Telefon: 49 (0) 221-470 1468

Nadine Steckenborn hat an der Universität Koblenz-Landau, Campus Koblenz, Grundschulpädagogik, Germanistik und evangelische Theologie studiert und ist Grundschullehrerin. Berufsbegleitend absolvierte sie das Weiterbildungsstudium „Deutsch als Zweit- und Fremdsprache“ an der Rheinischen Friedrich-Wilhelms-Universität in Bonn.
Sie ist DemeK-Trainerin und hat Fortbildungen zum „Deutsch Lernen in mehrsprachigen Klassen“ an Grundschulen durchgeführt. Zur DemeK Fortbildungsreihe entwickelte sie in Kooperation das Modul „Gelebte Mehrsprachigkeit“.
Seit 2017 ist Nadine Steckenborn als teilabgeordnete Lehrerin am Mercator-Institut für Sprachförderung und Deutsch als Zweitsprache im Bereich Sprache und Profession tätig und bereitet Lehramtsstudierende im Rahmen des DaZ-Moduls auf die sprachliche Heterogenität in Schule und Unterricht vor.

Raum

3.06 (3. Etage, Triforum)