Abgeordnete Lehrkräfte im DaZ-Modul

Mathias Fehn

Abgeordneter Lehrer

Mathias Fehn hat an der TU Dortmund die Fächer Englisch und Musik für das Lehramt Sek II/I studiert. Zusätzlich absolvierte er das Zusatzstudium Deutsch als Zweitsprache / Interkulturelle Pädagogik an der Universität Duisburg-Essen. Er ist Lehrer an einem Gymnasium in Köln. Als Moderator für die Bezirksregierung Köln ist Mathias Fehn seit 2016 in den Bereichen Deutsch als Zweitsprache, Sprachsensibilität und Heterogenität / Binnendifferenzierung sowie in der Schulentwicklungsberatung tätig.

Seit 2020 ist Mathias Fehn teilabgeordneter Lehrer am Mercator-Institut für Sprachförderung und Deutsch als Zweitsprache im Bereich Sprache und Profession. Er ist zuständig für die Beratung und Begleitung von Grundschulen bei der sprachsensiblen Schulentwicklung im Rahmen des Unterstützungsangebots Sprachliche Bildung in mehrsprachigen Klassen.

Raum

3.07 (3. Etage, Triforum)