Sprache und Bildungssystem

Charlotte Stehr

Wissenschaftliche Mitarbeiterin

Telefon: 49 (0) 221-470 1211

Charlotte Stehr studierte die Fächer Deutsch und Sozialwissenschaften für das Lehramt an Gymnasien und Gesamtschulen an der Universität zu Köln und schloss 2020 ihren Master of Education ab. Während des Studiums war sie als studentische Hilfskraft am Institut für deutsche Sprache und Literatur I (IDSL I) und am Mercator-Institut für Sprachförderung und Deutsch als Zweitsprache tätig. Seit Dezember 2020 arbeitet sie als wissenschaftliche Mitarbeiterin am Mercator-Institut für Sprachförderung und Deutsch als Zweitsprache in dem Projekt Entwicklung eines Referenzwortschatzes für die Schule und ist am Institut für deutsche Sprache und Literatur II (IDSL II) Teil der Arbeitsgruppe Struktur, Diagnostik und Förderung sprachlicher Kompetenzen unter der Leitung von Prof. Dr. Jörg Jost. Zudem gehört sie zum Forschungsnetzwerk BiSS-Transfer.

Raum

3.15 (3. Etage, Triforum)

Sprechstunde

nach Vereinbarung

Forschung

Forschungsschwerpunkte

  • Lesekompetenz
  • Schreibkompetenz
  • Diagnostik sprachlicher Kompetenzen

Akademischer und beruflicher Werdegang

seit 08/2020:
Wissenschaftliche Mitarbeiterin am Institut für Deutsche Sprache und Literatur II der Universität zu Köln im Forschungsnetzwerk BiSS-Transfer

seit 08/2019:
Wissenschaftliche Hilfskraft am Mercator-Institut für Sprachförderung und Deutsch als Zweitsprache der Universität zu Köln im Projekt Entwicklung eines Referenzwortschatzes für die Schule

12/2016 bis 07/2019:
Studentische Hilfskraft in der Bibliothek des Instituts für Deutsche Sprache und Literatur I der Universität zu Köln

10/2015 bis 10/2020:
Studium der Fächer Deutsch und Sozialwissenschaften für das Lehramt an Gymnasien und Gesamtschulen an der Universität zu Köln