Aktuell
14. April 2021Aktuelles

Jetzt im Themenportal: Die Dokumentation der Jahrestagung 2021

Sprechen und Zuhören sind – neben dem Lesen und Schreiben – Kernkompetenzen. Sie spielen in der alltäglichen Kommunikation und auch beim Lernen eine zentrale Rolle. So zeigen Forschungsergebnisse etwa, dass die mündliche Kommunikation bedeutsam für guten und lernwirksamen Unterricht ist und Kinder möglichst viele Gelegenheiten zum Sprechen und Zuhören bekommen sollten. Trotz ihrer großen Bedeutung ist das Thema Mündlichkeit in der Forschung, aber auch in der Praxis unterrepräsentiert.

Wie Lehrkräfte sowie Erzieherinnen und Erzieher gezielt mündliche Kompetenzen erfassen und fördern können, welche Methoden wirksam sind und sich im Kita- und Schulalltag umsetzen lassen und wie Sprechen und Zuhören funktionieren, wenn der Unterricht per Videokonferenz stattfindet - das stand im Fokus der ersten vollständig digitalen Jahrestagung zum Thema Sprechen und Zuhören: Lernen im Gespräch. Die Dokumentation der Jahrestagung, unter anderem mit Videomitschnitten der Vorträge und Gesprächsrunde sowie Berichten aus den Workshops und Symposien, ist ab sofort im Themenportal verfügbar.

Wir laden Sie herzlich ein, sich den 28. und 29. März 2022 vorzumerken, an dem die kommende Jahrestagung des Mercator-Instituts stattfinden wird. Weitere Informationen werden auf unserer Website veröffentlicht.


nach oben